Elena

Ein freies Leben wollte ich von klein auf. Statt dessen gab es Regeln, Systeme und Zwang neben Unberechenbarkeit und Aggression.

Die scheinbare Rettung meiner Freiheit war ein Doppelleben. Dieses intensive süchtige Dasein kostete mich fast mein Leben.

Der Weg zurück ins „normale Leben“ begann mit Jobs wie Regale auffüllen, an der Fleisch- und Käsetheke arbeiten u. Ä. Es folgte ein gut bezahlter Bürojob. Doch dieses schöne normale Leben begann an mir zu nagen, und ich traf die Entscheidung, meinem Herzen zu folgen.

Also studierte ich Heileurythmie. Später absolvierte ich eine Ausbildung zur Geistigen Heilerin. 2019 organisierte  ich den Online-Kongress „Wie geht Selbstliebe?“ mit wunderbaren Sprechern. Es bringt jede meiner Zellen zum Leuchten, wenn ich Menschen auf dem Weg in die Heilung, Freiheit und Selbstliebe unterstützen darf und mein Wissen weitergeben kann.